2015 - 2018

9. Januar 2015 - Ss, WT2, 200Hm, 3h30

Einsiedeln - Best of the Day. 4 Teilnehmer. Bedeckt mit kaum West Sturmwinde, trocken. Rotenfluebahn, Zwäcken, Furggelen, P1506 (Buziflue Fuss), Alpthal.

31. Januar 2015, Sk, WS, 800Hm, 5h

11 Teilnehmer. Blau dann milchig, 30cm Neuschnee. Erheblich ab 1600m. Buoffenwald, Mördergruebi, Laucherenstöckli. Abfahrt nach Illgau, Seilbahn St.Karl. Handgruobi, Grossenboden, Müsliegg. Abfahrt nach Brunni.

21. Februar 2015 - Ss, WT2, 1000Hm, 6h30

7 Teilnehmer. Föhnloch dann Nebel, trocken. Sattel SOB, Eigenstall, Chaiserstock, Halsegg, Wildspitz-Gnipen. Abstieg nach Arth-Goldau via Härzigwald (Bergsturzspur).

7. März 2015 - Sk, WS, 1000Hm, 6h

9 Teilnehmer. Sehr, schön, warm. Erheblich ab 1800m. Stein, Häderenberg. Vorder Höhi (Beiz), Gulme. Abfahrt nach Amden via Tscherwald.

20. März 2015 - Sk, WS, 600Hm, 7h

6 Teilnehmer. sUbiTO Tour. Wolkenloses Wetter. Klosters/Madrisa, Schlappiner Joch, Gargellen (AT), Bergrestaurant "Schafberg Hüsli". St.Antönien Joch, Riedchopf 2552m, St.Antönien.

31. Mai 2015 - Mb, S1, 42km, 1000Hm

4 Teilnehmer. Schön, warm. Einsiedeln, Müsliegg, Illgau, Muotatal, Nägelisgärtli, Morschach, Brunnen.

8. Januar 2016 - Ss, WT2, 700Hm, 3h30

Einsiedeln - Best of the Day. 6 Teilnehmer. Bedeckt mit leichtem Schneefall. Ăśberschreitung von Weglosen nach Oberiberg via Hinter Wang, RoggenhĂĽtte.

23. Januar 2016 - Ss, WT3, 1000Hm, 4h

10 Teilnehmer. Schneeregen dann Nebel. Emmetten, Choltal, Hohberg, Niederbauenalp, Alp Tritt. Talabfahrt mit Bahn.

13. Februar 2016 - Sk, WS, 900Hm, 4h

8 Teilnehmer. Mischung aus Sonne und Schneefall. Horb, Vorder-Rossweid, Thurtalerstofel, P1848. Abfahrt nach Alp Sellamatt dann Skipiste nach Alt St.Johann.

20.-21. Februar 2016 - Ss, WT2, 600Hm, 5h

8 Teilnehmer. Sa: Kappelboden, Gastlosenexpress, Soldatenhaus. Abstieg nach Jaun via Schattenhalb. So: Uberschreitung nach Schwarzsee (Gypsera) via Euschelspass.

12. März 2016 - Sk, WS, 1300Hm, 6h

7 Teilnehmer. Sonne, Pulver. Obersaxen FriggahĂĽs, Wasmen, Vorderalp. Abfahrt nach Tobel/Meierhof via Grienenen, Lumbreiner-brĂĽcke.

4. Juni 2016 - Mb, S1, 40km, 1000Hm

5 Teilnehmer. Bedeckt. Einsiedeln, St.Meinrad, DiebishĂĽtten, Gueteregg, Ruchweiden, Mutzenbuebach, Lachen.

13. Januar 2017 - Ss, WT2, 700Hm, 5h

Einsiedeln - Best of the Day. 8 Teilnehmer. Schneefall mit Westwind Böen. "Rund um den Stock": Waag, Sunnenberg, Tierfäderenegg. Ober Schrot, Schlund, Hirschweid, Unteriberg.

28. Januar 2017 - Ss, WT2, 700Hm, 6h

6 Teilnehmerinnen (+1 Aspirantin). Überschreitung Wägitalersee-Sihlsee: Eggstofel, Salzläcki. Abstieg nach Euthal via Weisstannenweid, Chalberstock.

4. Februar 2017 - Sk, WS, 500Hm, 4h

8 Teilnehmer. Harte Unterlage, heftige Böen. Stoos: Skilift Holibrig, Unterbäch, P1832 (Sattel) dann zu Fuss. Abfahrt nach Sternegg via Firnboden.

18.-19. Februar 2017 - Ss, WT2, 600Hm, 5h

8 Teilnehmer (+1 TL). Sa: Gruyères & Moléson Gipfel. Plan-Francey, La Vudalla, Les Reybes. So: Uberschreitung nach Les Paccots via Maulatrê, Gros-Plané, Les Pueys (Brevet des Armaillis).

11. März 2017 - Sk, WS, 1200Hm, 6h

Ersatz-Tour Winterhorn. 6 Teilnehmer. Realp, Laub, Deieren. Abfahrt gleiche Route (Umleitung Laub Weg via Mäder).

24. Juni 2017 - Mb, S1, 63km, 900Hm

5 Teilnehmer. Bedeckt. Einsiedeln, Rothenthurm, Morgarten, Höllgrotten, Zug, Immensee, Hohle Gasse, Küssnacht am Rigi.

12. Januar 2018 - Ss, WT3, 1000Hm, 5h

Einsiedeln - Best of the Day. 8 Teilnehmer. Weglosen, Druesberghütte, S-Hang. Abstieg nach Unteriberg via Galtenbüel (Schlüsselstelle!), Tierfäderenegg, Hirschweid.

27. Januar 2018 - Sk, WS, 1000Hm, 6h

7 Teilnehmer. Nebelgrenze 1600m. Weglosen, Druesberghütte, SW-Grat. Abfahrt nach Hinterofen und Gegenaufstieg über Pfannenstöckli.

17.-18. Februar 2018 - Ss, WT2, 800Hm, 5h

8/6 Teilnehmer. Hôtel-Restaurant de la Croix de Fer. Fromagerie Delacombaz (Montbovon). Sa: les Avants, Col de Jaman, les Allières. So: les Allières, rte de l'Hongrin, Col de Sonlomont, les Moulins.

17. März 2018 - Sk, WS, 1100Hm, 5h

8 Teilnehmer. Ersatztour Winterhorn. Von Realp über die Ochsenalp und Auf den Stöcken (Schafberg 2590m).

23. Juni 2018 - Mb, S1, 40km, 800Hm

4 Teilnehmer. Einsiedeln, Holzegg, Muotatal, Stoos (steilste Standseilbahn der Welt = 110%). Abfahrt nach Morschach, Brunnen. 3x Platten !