2010 - 2013

15. Januar 2010 - Ss, WT2, 800Hm, 7h

Einsiedeln - Best of the Day. 11 Teilnehmer. Willerzell, Alpfärtli, Büel, Schneeloch, Ahoreli, Wildegg, Chli Aubrig. Abstieg nach Innerthal via Eggstofel. Mässig ab 1800m, Hochnebel 1000m.

23. Januar 2010 - Sk, WS, 1700Hm, 9h

6 Teilnehmer. Bernhalden, Risipass, Stockberg. Abfahrt nach Stein. 2. Aufstieg: Häderen, Gulmen. Abfahrt nach Amden (Nacht !). Mässig ab 1800m.

6. Februar 2010 - Ss, WT3, 1200Hm, 9h

8 Teilnehmer. Nesslau, Bürzlen, Spitzweid, Wolzenalp. Hint. Allmen, Färnli, Tanzboden. Abstieg nach Rieden, Kaltbrunn. Erheblich ab 1800m, schwere 20cm Neuschnee.

20. Februar 2010 - Sk, WS, 1040Hm, 4h

8 Teilnehmer. Mörlialp-Skibus von Giswil nach Pörterwald (P1020), Fluonalp, Rückenegg 1980m. Abfahrt nach Dundelegg, Turren. Mässig+ ab 1800m, 15cm mit Altschneedescke, leichte Schneefall.

5.-6. März 2010 - Ss, WT2, 1000Hm, 5h

8 Teilnehmer. Fr: Eriz, Schöriz, Stouffe 1512m, Innereriz. Sa: Innereriz, Grüenebärgli (Umkehr statt nach Habkern via Grünebergpass). Erheblich ab 1600m, Triebschnee auf harte Anlage, Schneefall, Wind.

Einsiedeln Iron Bike

28. August 2010 - Mb, 47km, 1000Hm

Vogelherd, Viadukt Willerzell, Euthal, Studen, Unteriberg, Hummel, Obergross. Regen, 13°C.

22. Januar 2011 - Sk, WS, 600Hm, 5h

2 Teilnehmer. Skibus St.Peter nach Fatschel dann Sesselbahn & Skilift. Abfahrt nach Zerfalta 1814m. Aufstieg via Muschgel. Abfahrt nach Skihaus Hochwang dann Plongga, Fatschel. Mässig ab 1800m, 10cm Neuschnee, Nebel/Sonne, sehr kalt.

29. Januar 2011 - Sk, WS, 1400Hm, 7h

9 Teilnehmer. Aufstieg via Steinalp. Glattegrat via Chrützhütten, Brisenhaus statt Buochserhorn. Mässig ab 2000m, Pulver.

12. Februar 2011 - Ss, WT2, 850Hm, 5h

7 Teilnehmer. Eggbergen nach Biel via zur Gand, Oberlap, Eggen. Gering, tolle Frühling Verhältnissen! Schnee ab Ober-Boden: wäre besser entlang Weidbach.

25.-26. Februar 2011 - Ss, WT2, 900Hm, 6h

7 Teilnehmer. Fr: Trubschachen (Kambly Besuch), Wachthubel, Marbach. (Nebel, 14km / 930Hm / 6h) Sa: Machbachegg, Imbrig, Habchegg, Bumbach, Kemmeriboden (Sonne, 11km /420Hm / 5h).

12. März 2011 - Sk, L, 700Hm, 3h

3 Teilnehmer. Föhn. Aufstieg via geschlossene Piste (Hochstuckli, Skilifit Bärenfang). Fondue im Gasthaus Haggenegg. Taxi ab Brunni nach Einsiedeln: 079 420 76 77 (CHF 50.-).

Wildegg

20. August 2011 - Mb, 45km, 1200Hm

5 Teilnehmer. Sonne 30°C. Einsiedeln, Friherrenberg, Gross, Euthal, Wisstannenweid, Wildegg, Sattelegg, Chörnlisegg, St.Meinrad, Pfäffikon.

20. Januar 2012 - Ss, WT2, 800Hm, 6h

Einsiedeln - Best of the Day. 7 Teilnehmer. Schneefall, stĂĽrmische NW Wind. Erheblich ab 1800m, 10cm Neuschnee. Schneeschuhtrail, Winterwanderweg, Verbindungspiste. Ab Grossenboden P1433: nach Brunni via MĂĽsliegg (Seilbahn Holzegg) oder via BrĂĽnnelistock, Furggelen.

11. Februar 2012 - Ss, WT2, 600Hm, 7h

7 Teilnehmer. Leichte Schneefall / Nebel, sehr kalt -16°C mit 20-30cm Pulverschnee. Eigenthal Rundtour statt Krienseregg.

18. Februar 2012 - Sk, WS, 1100Hm, 7h

8 Teilnehmer. Sehr schön, warm, Neuschnee. Erheblich ab 1600m. Abenteuerliche Abfahrt nach Buchs Altendorf via Buchserberg! Alternative: steile Chapf Gegenaufstieg dann Abfahrt nach Gampernei, Grabs.

17. März 2012 - Sk, ZS, 700Hm, 7h

5 Teilnehmer. Sehr schön, warm, mässig im Tagesverlauf. Ratzi (Skilift), Geissgrätli, Spilauer Grätli. Abfahrt Lidernenhütte dann Muotathal via Schnüerstock Sattel.

Zuggerberg

25. Mai 2012 - Mb, 47km, 1300Hm

sUbiTO Tour. 2 Teilnehmer. Zug, Lorzentobel (Höllgrotten), Zugerberg, Alpli, Halsegg, Lutzi, Steinen, Lauerzersee, Arth-Goldau.

Einsiedeln Iron Bike

18. August 2012 - Mb, 52km, 1300Hm

2 Teilnehmer. Sehr schön, warm. Zweite Teile der langen "Iron Bike Race" Strecke (kürzer & einfacher). Tragepassage: Adlerhorst (P1499).

11. Januar 2013 - Ss, WT2, 900Hm, 6h

Einsiedeln - Best of the Day. 6 Teilnehmer. Schneefall. Erheblich ab 1800m, 10-50cm Neuschnee! Aufstieg von Sattel via Mostelberg (Skywalk), Spilmettlen. Abstieg nach Brunni via Haggenegg.

19. Januar 2013 - Sk, WS, 1300Hm, 8h

9 Teilnehmer. Schön, warm, Föhn aber kein Wind/Triebschnee = Mässig? Niederrickenbach, Oberist Hütti, Gigi, Haldigrat. Brisenhaus via Chrüzhütten. Niederrickenbach statt Klewenalp.

2. Februar 2013 - Ss, WT2, 800Hm, 6h

7 Teilnehmer. Schneefall, 30cm Neuschnee. Erheblich ab 1800m. Schwägalp, Chräzerenpass, Horn, Ellbogen. Abstieg nach Ennetbühl (statt Hemberg) via Chlosteralp, Brüggli.

16. Februar 2013 - Sk, WS, 400Hm, 3h

9 Teilnehmer. Sonnig, viel Schnee. Mässig ab 1800m. Letzte Teil der "Bannalper Rundtour": Gitschenen, Sulztal. Abfahrt nach Oberrickenbach (Fell) via Ober Spis.

16. März 2013 - Sk, WS, 1300Hm, 6h

8 Teilnehmer. Sonnig, 20cm Neuschnee, Föhn auf dem Grat. Mässig ab 2000m. Unterschächen, Brunnital, Griesstal.

22. März 2013 - Sk, WS, 600Hm, 6h

sUbiTO Tour. 9 Teilnehmer. Sonnig, 20cm Neuschnee. Mässig ab 2200m. Klosters/Madrisa, Schlappiner Joch, Valzifenzalp, Gargellen (AT). St.Antönien Joch, Riedchopf 2552m, Alpelti, St.Antönien (Billet: CHF 39.-).

25. Mai 2013 - Mb, WS, 53km, 1300Hm

5 Teilnehmer. Stark bewölkt, Regenschauer, Kalt 5-8°C. Einsiedeln, Egg, Schindellegi, Finstersee, Gubel, Gottschalkenberg, Chatzenstrick.

25. Oktober 2013 - Mb, WS, 52km, 1800Hm

sUbiTO Tour. 2 Teilnehmer. Sonnig, Föhn, warm. Einsiedeln, Haggenegg, SZ, Urmiberg, Gersauer/Vitzaueralp, Felsenweg, Rigi First. Abfahrt nach Goldau via Klösterli, Dächli.

30.-01. Dezember 2013 - Sk, SkihĂĽtte MĂĽhlibach (GL)

"Erwachsenensportleiter (esa) - Touren Winter" mit Berführer Seth Fröhlich (bergabenteuer.ch). Engi, Üblital, Skihütte. Lüser, Oberstafel, Werben (Abstieg), Gams, Schlössli, Engi.